Die Berge im Rofan sind wohl eines der schönsten Fluggebiete zum Gleitschirmfliegen. Es geht mit der Rofanseilbahn hinauf und nach etwa 5min. Gehzeit ist man am Startplatz angekommen. Das Gebiet ist im Frühjahr sehr anspruchsvoll und wohl eher für den geübten Piloten zu empfehlen. In den frühen Morgenstunden können natürlich auch Fluganfänger einen schönen Flug am Anfang des Achensees im Rofangebirge genießen. Aber ab den Mittagsstunden kann die Thermik dann schon sehr heftig werden.

 

Startplatz

startplatzfoto

 

Landeplatz

Landeplatz